n0n0n0n0n0n0n0n0

Palins

Skulpturen für die systemische Familienaufstellung

Idee/Realisierung:

ab 2006

Ausführung:

heimische Hölzer
in lebensgroß
in Tischgröße
einzeln
im Satz

immer Handarbeit
immer ein Unikat

Preis:

lebensgroß ab 550€
im Satz ab 350€

Ich fertige individuell auf Bestellung:
Infos: 04421 - 4811949
info(at)creactiv-die-werkstatt.de

Die Idee mit den Palins ist im Jahr 2006 aus dem Wunsch einer befreundeten Ärztin entstanden, „Platzhalter“ für die the­ra­peu­tische Aufstellungsarbeit (systemische Familien­auf­stellung) zu haben.

Die lebensgroßen, sehr schlanken Figuren, mal mit aus­ge­arbei­tetem Gesicht und Händen, mal nur mit angedeuteten Körper­teilen, dienen als Projektionsfläche für die Menschen, die sie einsetzen. Aus diesem Grund sind die Palins möglichst neutral gehalten.

Um die Figuren gut bewegen zu können, sind sie sehr schmal und mit einer Stahlplatte samt dicker Filzmatte als Sockel versehen. So können sie leicht über eine glatte Oberfläche geschoben werden.

Aber ich arbeite diese Palins nicht nur lebensgroß, sondern auch in „Sätzen“ für die Arbeit am Tisch. Ein Satz besteht aus 15 ­­Fi­guren aus unterschiedlichen Hölzern und Ober­flächen­behand­lungen, die auf einem „Tablett“ aus Buchenholz stehen.